Veranstaltungen

Leben am Limit - Überlebensstrategien in der Tiefsee

Do, 10. Oktober 2019
17:00 Uhr

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Wunder der Tiefsee - Fotografien von Solvin Zankl" mit Diplom-Biologin Dr. Katja Bader
Beschreibung
Die Bedingungen in den Tiefen der Ozeane sind zwar relativ konstant, aber auch äußerst extrem. Ein immenser Druck, völlige Dunkelheit und Temperaturen um den Gefrierpunkt lassen ein Leben dort fast unmöglich erscheinen. Dennoch beherbergt die Tiefsee eine überraschend große Anzahl verschiedenster Tierarten. Forscher gehen sogar davon aus, dass in diesem größten Ökosystem der Welt eine ähnlich hohe Vielfalt wie in den Regenwäldern existiert. Tiere, die man bereits entdeckt hat, sehen nicht nur bizarr aus, sondern haben auch erstaunliche Fähigkeiten entwickelt, um den Widrigkeiten tief unter Wasser zu trotzen.
Veranstaltungsort
Naturkundemuseum Reutlingen
Am Weibermarkt 4
72764 Reutlingen
Kosten
Eintritt und Führung sind frei.