Aktuelles

Neuer Anstrich für ein Behandlungszimmer
Spende für die Entbindungsstation Diezoukouamekro in Bouaké


Seit 1985 setzt sich die ehemalige Stadträtin Margret Grimm für die Reutlinger Partnerstadt Bouaké ein.
Sie sammelte unermüdlich Spendengelder für Entbindungsstationen und Gesundheitszentren.
Die Entbindungsstation Diezoukouamekro wurde im Herbst 1993 mit einem großen Fest im Beisein von Margret Grimm offiziell eingeweiht und ist seitdem stets stark frequentiert. Auch während diverser politischer Unruhen war die Station immer geöffnet und hat gut funktioniert.


Weitere Informationen auf unseren Seiten