Aktuelles

27. Schüleraustausch des HAP Grieshaber Gymnasiums im Bildungszentrum Nord mit dem Lycée Carnot in Roanne


Neben dem Besuch des Unterrichts standen eine kreative Stadterkundung in Reutlingen, ein Empfang im Rathaus, gemeinsames Bowling und Ausflüge nach Stuttgart und Tübingen auf dem Programm.
Die Stadtführung in Stuttgart hatten die Schüler selber übernommen, im Lindenmuseum lernten sie dann fremde Kulturen kennen. Bei Rittersport in Waldenbuch war die deutsch-französische Schülergruppe begeistert in der Schokowerkstatt aktiv und schaute sich auch im dazugehörigen Museum um.

Eine Besonderheit, die dem Klassenaustausch des HAP Grieshaber Gymnasiums und dem Lycée Carnot zugrunde liegt, ist das Prinzip der Sprachanimation. Große Erfolge konnten dabei erzielt werden, indem die Sprache als Kommunikationsmittel bei unterschiedlichen Sprachspielen, in zweisprachigen Tandems und beim Erstellen von kreativen Texten eingesetzt wird. Durch gruppenfördernde Maßnahmen und Sprachanimation verlieren die Schülerinnen und Schüler in kurzer Zeit ihre Sprachhemmungen und benützen beide Sprachen in sprachgemischten Gruppen.

Einige der deutsch-französischen Schülerpaare verstehen sich so gut, dass sie sich auch für den kommenden allgemeinen Schüleraustausch zwischen Roanne und Reutlingen angemeldet haben.
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK