Aktuelles

Brandschutzmaßnahmen im Rathaus


Darüberhinaus werden feuerbeständige Wände mit feuerhemmenden und rauchdichten Türen eingebaut. Durch die notwendigen Brandschutzmaßnahmen verfügen jetzt alle Büros im Verwaltungsgebäude des Rathauses über zwei Rettungswege. Die Feuertreppe wird voraussichtlich Mitte Dezember fertiggestellt sein. Die Baukosten belaufen sich auf rund 460.000 Euro.