Aktuelles

Schulsekretär (m/w/d)


Die Stadt Reutlingen ist eine vitale, selbstbewusste Stadt, als Oberzentrum Teil der Metropolregion Stuttgart und in unmittelbarer Nachbarschaft zur landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb gelegen. Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen als ehemalige Freie Reichsstadt ein dynamischer Dienstleistungs-, Handels-, Technologie- und Industriestandort mit einer Vielzahl kultureller, sportlicher und sozialer Einrichtungen.
 
 
Wir suchen für das Amt für Schulen, Jugend und Sport für die Sekretariate der Hofschule Altenburg und der Grundschule Oferdingen zum 01.01.2020 einen
 
Schulsekretär (m/w/d)
(Kennziffer 19/51/10)
 
 
mit einem Beschäftigungsumfang von 10,5 Wochenstunden (5,0 Wochenstunden für Altenburg und 5,5 Wochenstunden für Oferdingen).
 
Ihre Aufgaben sind insbesondere:
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Unterstützung der Schulleitung bei Aufgaben der Schulorganisation
  • Führen von Statistiken, Listen, Dateien
  • Budgetverwaltung
  • Publikumsverkehr, Umgang mit Lehrkräften, Schülern und Eltern
 
Ihr Profil:
  • abgeschlossene Verwaltungsausbildung (Verwaltungsfachangestellter, Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)) oder eine entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung
  • fundierte PC- und MS-Office Kenntnisse
  • Kontakt- und Teamfähigkeit, gute Umgangsformen und ein sicheres Auftreten
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • die Arbeitszeit ist entsprechend den betrieblichen Erfordernissen flexibel zu gestalten
 
Wir bieten Ihnen unter anderem:
  • einen interessanten, vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV
 
Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD.
 
Der Erholungsurlaub ist grundsätzlich während der Schulferien zu nehmen. Durch die Ferien entsteht mehr Freizeit als Urlaubsanspruch. Diese Zeiten müssen während den Schultagen vor- und nachgearbeitet werden.
 
Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.
 
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Freudigmann, Tel.-Nr.: 07121/303-2757,
E-Mail: norbert.freudigmann@reutlingen.de, zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 15.12.2019 online über unser Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Endlich Montag! Ein Arbeitsplatz, den Sie lieben werden - Zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber