Aktuelles

Richtfest für Betriebs- und Sozialgebäude


Am 10. April 2019 erfolgte der Spatenstich, gute sieben Monate später konnte Richtfest gefeiert werden: Eine tolle Leistung für ein Gebäude, das acht Millionen Euro kosten wird und derzeit sowohl im Kosten- als auch im Zeitplan liegt. 45 Mitarbeiter der Stadtentwässerung Reutlingen werden in dem Gebäude eine Arbeitsstätte vorfinden, die genügend Platz bieten wird aber auch die benötigten hygienischen Rahmenbedingungen erfüllen wird. Die großzügigen Dusch- und Umkleidebereiche können schon jetzt im Rohbau erahnt werden. Dazu kommen neben der großen Fahrzeughalle und Büroräumen noch ein Aufenthaltsraum, ein Besprechungsraum sowie eine große Terrasse, die sicherlich besonders im Sommer für die Mittagspause genutzt werden wird.

Im kommenden Jahr soll es nun mit dem Innenausbau weitergehen, bis es im Dezember 2020 - sozusagen als Weihnachtsgeschenk - den Einzug in das neue Betriebs- und Sozialgebäude geben wird.