Aktuelles

Gasteltern gesucht für Volontäre aus Bouaké!


Im September 2019 beginnen fünf junge Menschen aus der Partnerstadt Bouaké mit ihrem zwölfmonatigen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst im EPiZ, im städtischen Jugendhaus, in der Kreisklinik am Steinenberg und in der BruderhausDiakonie.

Für die Unterbringung der 19 bis 25-Jährigen werden auch in diesem Jahr wieder Gasteltern aus Reutlingen und Umgebung gesucht. Der Aufenthalt in einer Gastfamilie ermöglicht den jungen Menschen eine gute Anbindung an die hiesige Kultur und stellt insgesamt eine Bereicherung für alle Beteiligten dar.

Der Städtepartnerschaftsverein Reultingen - Bouaké freut sich über Ihr Angebot!

Infos & Kontakt:
Sabine Gross
E-Mail: sa_gross@t-online.de
Telefon: 0176 80 287 420

Hintergrundinfo:
Im Rahmen der Kooperation der Stadt Reutlingen, des Städtepartnerschaftsvereins sowie dem Diakonischen Werk Württemberg gibt es seit August 2017 einen jährlichen Austausch von jungen Menschen im vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanzierten Freiwilligendienst-Programm weltwärts zwischen Bouaké und Reutlingen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK