Aktuelles

40-jähriges Jubiläum der Begegnung Périgueux – Reutlingen


Normalerweise werden im Rathaus nur Schüler/innen, die bei Austauschprogrammen der Partnerstädte teilnehmen, empfangen. Jedoch möchte die Stadt anlässlich des 40-jährigen Jubiläums zwischen Périgueux und Reutlingen auch die nicht städtepartnerschaftliche Begegnung, die über Jahre hinweg bei den Schulen stattfindet, würdigen.
 
Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele begrüßte daher die Gäste und deren Austauschpartner im großen Sitzungssaal des Rathauses und hob in seiner Ansprache hervor, dass Schüleraustausche wie diese besonders wichtig seien. Sie ermöglichen das Eintauchen in ein anderes Schulsystem und das Sammeln von interkulturellen Erfahrungen. Ebenso bieten diese Begegnungen die Möglichkeit neue Freundschaften zu schließen, was in diesem Beispiel dadurch bestätigt wird, dass mache der Austauschschüler/innen bereits zum fünften Mal teilnehmen.

Der Ausflug nach Waldenbuch zu Rittersport, eine Stadtführungen in Reutlingen, eine Fahrt nach Rottweil zum Thyssenkrupp Testturm sowie eine Schlossführung in Ludwigsburg runden den rund zweiwöchigen Aufenthalt ab.


Schüleraustausch
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK