Aktuelles

Gedenkfeier 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg in Ellesmere Port/Willaston


Gedenkfeier 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg in Ellesmere Port/WillastonIn Willaston, einer Gemeinde bei Ellesmere Port, besiegelte ein symbolischer Handschlag der Versöhnung und Freundschaft zwischen Bezirksbürgermeister Erich Fritz und Stadtrat Myles Hogg aus Willaston einen Nachmittag des Gedenkens an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Zuvor hatte Councillor Hogg ein Gedicht von Wilfred Owen vorgetragen und Erich Fritz den sehr berührenden Feldpostbrief eines jungen Soldaten aus dem Jahr 1917, in dem dieser von seinen Todesängsten und seiner Verzweiflung angesichts der schrecklichen Ereignisse an der Front schrieb.  

Bezirksbürgermeister Erich Fritz und seine Frau waren übrigens 1992 erstmals in Willaston, um das Willaston European Festival zu eröffnen. Seither ist der Kontakt nie abgebrochen.
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK