Aktuelles

Weihnachtliche Stippvisite in Ellesmere Port


Eine Reutlinger Delegation reiste jetzt nach Ellesmere Port.Die Ellesmere Porter Bürgermeisterin Nicole Meardon hatte die Reutlinger eingeladen und Oberbürgermeisterin Barbara Bosch, die Stadträte Sabine Gross, Annette Seiz, Helmut Treutlein, Jugendgemeinderat Noah Maurer und Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele waren der Einladung gefolgt.  Als Auftakt stand ein von der "Friendship Group" organisierter Glühweinabend auf dem Programm, an dem auch Vertreter der in der Städtepartnerschaft engagierten Ellesmere Porter Gruppen teilnahmen.

Am zweiten Tag wurden der Thornton Science Park in Ellesmere Port und das Kulturzentrum Storyhouse in Chester besichtigt. Abends fand eine Bootsfahrt mit Abendessen auf einem größeren Kanalboot in Chester statt. Den Abschluss des kurzen Besuchs bildete eine Besichtigung der Catholic High School. Schüler dieser Schule hatten im Herbst am Umweltaustauschprojekt mit dem Friedrich-List-Gymnasium zum Thema "Wasser als Lebensgrundlage - regionale Besonderheiten in den Partnerstädten Reutlingen und Ellesmere Port" teilgenommen. Ein Gegenbesuch von Schülern des Friedrich-List-Gymnasiums bei der Catholic High School  ist im April 2018 geplant.