Aktuelles

Ivorische Teilnehmer an der internationalen Jugendprojektwoche treffen die drei Freiwilligen aus Bouaké


Fatim arbeitet im Krankenhaus, Adama im Jugendhaus Orschel-Hagen und Kologon im Entwicklungspädagogischen Informationszentrum. Bei einem regen Erfahrungsaustausch mit den Freiwilligen wurden auch Zukunftspläne geschmiedet. Sabine Gross, Stadträtin und im Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins Reutlingen-Bouaké, steuerte hilfreiche Tipps bei und erzählte von ihrem Aufenthalt in Bouaké, von dem sie erst vor wenigen Tagen zurückgekehrt war.
Weitere Informationen auf unseren Seiten