Aktuelles

Praktika in Reutlingen, work experience und College Sommerkurs in den englischsprachigen Partnerstädten Ellesmere Port und Reading


Ashley, Tom und Max, drei 17jährige Oberstufenschüler der Whitby High School Ellesmere Port, arbeiteten zwei Wochen lang als Betreuer im Kinderferiencamp Burzelbach in Reutlingen mit. Nur die erste Woche, so die englischen Jugendlichen, sei anstrengend gewesen, anschließend habe alles richtig gut geklappt und hätte ihnen viel Spaß gemacht. Überrascht waren sie davon, wie viele englische Worte einige Burzelbachkinder schon kannten.
 
Auch in Ellesmere Port und im benachbarten Chester absolvierten diesen Sommer mehrere junge Menschen aus Reutlingen Praktika. Anfang August reisten erstmals acht Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule nach England und konnten durch die Vermittlung der "Friendship Group Reutlingen-Ellesmere Port" zwei Wochen lang bei Einrichtungen und Institutionen wie beispielsweise im National Waterways Museum, beim Cheshire West and Chester Council und im Büro des Unterhausabgeordneten von Ellesmere Port, Justin Madders, wertvolle Berufseindrücke sammeln.
 
Von einem längeren 6-wöchigen Praktikum im "Modern Language Department" an der University of Chester profitierte Fabio, ein Student der Hochschule Reutlingen. Im Gegenzug nimmt zur Zeit ein Student der University of Chester am 3-wöchigen Intensivkurs "Deutsche Sprache und Kultur" der Hochschule teil.
 
Auch mit der amerikanischen Partnerstadt Reading/USA gibt es einige fest etablierte Austauschaktivitäten über den Sommer. Die Rückmeldung der zwei Abiturienten des Johannes-Kepler-Gymnasiums, die dieses Jahr im Juli bzw. August nach Reading gereist waren, fiel durchweg positiv aus. Joachim absolvierte im Rahmen eines Stipendiums der Danzer Stiftung einen vierwöchigen Sommerkurs am Albright College in Reading. Niklas informierte sich vier Wochen lang über die Arbeit des Berks History Centers. Beide waren vom Aufenthalt und der in Reading erfahrenen großen Gastfreundschaft begeistert.
 
Im Moment sind nun noch zwei Studenten des Reading Area Community Colleges in Reutlingen um zuerst ihre Deutschkenntnisse durch einen Sprachkurs zu verbessern und anschließend im Rahmen eines Stipendiums der Danzer Stiftung bis Dezember an der Hochschule Reutlingen zu studieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK