Aktuelles

Partnerschaftsprojekt Reutlingen - Bouaké zum Bau von neun Biogasanlagen geht in die Bauphase


Im Februar 2017 haben Dr. Werner Ströbele, Leiter des Reutlinger Kulturamts, und zwei Vertreter des Tübinger Unternehmens novis GmbH das Partnerschaftsprojekt bei einem Arbeitsbesuch in Bouaké gestartet. Es wurden neun geeignete Schulen im ganzen Stadtgebiet ausgewählt, die Rahmenbedingungen besprochen und den Verantwortlichen die Funktionsweise der Anlagen vorgestellt.

Max Jackisch vom Unternehmen novis GmbH reiste Ende Juli wieder nach Bouaké. Inzwischen sind die lokalen Firmen ausgewählt, die den Bau der Anlagen ausführen werden. An jeder Schule wurde das Gelände für die Gruben markiert. Die Elternvertretungen an den Schulen wurden beauftragt, das Gelände vorzubereiten - teils muss noch viel Gestrüpp beseitigt werden - und danach die Baugruben auszuheben. Dazu wurden die nötigen Werkzeuge samt Schubkarren zur Verfügung gestellt.


Weitere Informationen auf unseren Seiten